Kartenverkauf für das Südtiroler Weinfest gestartet

Alles für das traditionelle Weinfest der Ottobrunner Feuerwehr am 18. April kommt aus Südtirol. Die Weine liefern die Winzereigenossenschaft Nals-Margreid-Entiklar sowie das Weingut Armin Kobler aus unserer Partnergemeinde Margreid. Die Zutaten für die beliebten Speck- und Käseplatten treffen ganz frisch zur Veranstaltung in Ottobrunn ein. Die Mitglieder der Ottobrunner Feuerwehr stellen die Platten liebevoll zusammen.

Viele Fans hat die Musik, die „Original Südtiroler Spitzbuam“. Die aus Radio und Fernsehen bekannte und beliebte Gruppe spielt seit 1998 jedes Jahr in Ottobrunn. Sie sind Garanten für eine volle Tanzfläche und eine tolle Stimmung. Wer sich nicht auf die Tanzfläche traut oder Geschmack an anderen Getränken hat, der findet bestimmt an einer der drei Bars das richtige Getränke. Von Prosecco und kühlem Weißbier über Longdrinks bis hin zum belebenden Kaffee reicht die Getränkekarte.

Karten und Platzreservierungen in der Ferdinand-Leiß-Halle im Ottobrunner Sportpark am Haidgraben zum Peis von 10.- € direkt bei der Ottobrunner Feuerwehr unter

Telefon 089 / 608 31 45 oder per e-mail karten.weinfest@feuerwehr-ottobrunn.de

Ab 21.00 Uhr gibt es an der Abendkasse dann die „Late-Night-Bar-Karte“ für 5.- € ohne Sitzplatzanspruch, aber mit garantiert geselligem Platz an einer unserer Bars.

Jeder Gast nimmt heuer an einer Verlosung unseres Partners „Trachten Bäda“ teil und für jede Eintrittskarte gibt es auch wieder 10-.-€ Rabatt beim Weinmusketier in Ottobrunn.150307_Weinfest_0257